Die künstlerisch-wissenschaftliche Doktoratsschule der Kunstuniversität Graz

KUG Logo und Link zur Kunstuniversität Graz

Künstlerisches Tun generiert Wissen

Die Kunstuniversität Graz (KUG) steht für innovative Forschung, die auf der Synergie zwischen Kunst und Wissenschaft aufbaut. Im Jahr 2009 war die Kunstuniversität Graz die erste Musikuniversität in deutschsprachigen Ländern, die ein Doktorat für Künstlerinnen und Künstler anbot. Seither hat sich die KUG einen internationalen Ruf für ihre künstlerisch-wissenschaftliche Doktoratsschule geschaffen.

Unsere Vision

Wir sind davon überzeugt, dass künstlerische Tätigkeit verbunden mit wissenschaftlicher Forschung neuen Erkenntnisgewinn für Kunst, Wissenschaft und Gesellschaft generieren kann.

Wir suchen daher nach KünstlerInnen im Fachgebiet Musik oder transdisziplinärer Kunst, die ein vielversprechendes Forschungspotential zeigen, und den expliziten Wunsch haben, Ihre künstlerische Praxis durch wissenschaftliche Reflexion zu vertiefen und weiterzuentwickeln.


Was bieten wir?

Wir bieten persönliche Supervision durch vier interne und externe BeraterInnen, die ExpertInnen im künstlerischen Fach als auch in dem spezifischen wissenschaftlichen Gebiet sind, in dem unsere DoktorandInnen arbeiten wollen.

Darüber hinaus stellen wir an der Kunstuniversität Graz, die eine international anerkannte Kunst- und Forschungsumgebung bietet, ein hoch qualifiziertes Programm zu fachspezifischem, und interdisziplinären Training in der künstlerischen Forschung, sowie zur Entwicklung der wissenschaftlicher Fertigkeiten der Doktorierenden bereit.


Wen möchten wir ansprechen?

Um in unser Programm aufgenommen zu werden, müssen Sie bereits eine substantielle Karriere in den Künsten vorweisen und ein Forschungsvorhaben entwickeln, das im Spannungsfeld Ihrer künstlerischer Praxis und wissenschaftlicher Reflexion steht. Die Aufnahme eines Doktoratsstudiums bedeutet, dass Sie Ihr eigenes Forschungsprojekt verfolgen und an dem künstlerisch-wissenschaftlichen Doktoratsprogramm der Kunstuniversität Graz (KUG) teilnehmen.

Klicken Sie hier um weitere Informationen zu den Lehrinhalten des „Dr. artium“-Studiums zu bekommen.


KUG


Klicken Sie hier, um die Präambel der künstlerisch-wissenschaftlichen Doktoratsschule zu lesen.